Back to Top

Sportabzeichen

Schwimmen

Radsport

Turnen

Volleyball

Basketball

Boxen

Breitensport

Fußball

Leichtathletik

Altkreis Bersenbrück (rr) Unter dem Motto „Laufen auf den schönsten Strecken im Bersenbrücker Land“ starten der Sparkassen-Cup und der Staas-Junior-Cup mit dem Badberger Frühlingslauf am 18. März. Beide Laufserien gehen in ihre 17.Saison. Eine Änderung gibt es bei den Wettbewerben auf der Fünf- und Zehn-Kilometer-Strecke bei den Altersklassen der der über 70jährigen. Diese können wählen, ob sie im Wettbewerb auf der fünf oder zehn Kilometer langen Strecke teilnehmen möchten. Starten diese Läufer auf der kürzeren Strecke, so werden sie bei der Punktauswertung in den Altersklassen „W/M 70-74“, „W/M 75 – 79“ und „W/M 80 bis …Jahre“ eingeordnet. Bei der längeren Strecke erfolgt die Auswertung der Punkte in der Altersklasse „W/M 70 bis …

Bersenbrück Der TuS Bersenbrück und Thorben Geerken beenden ihre Zusammenarbeit zum Ende der Saison 2022/2023. Nach zweieinhalb Jahren wird Thorben Geerken, aktuell sportlicher Leiter des TuS Bersenbrück, den Verein verlassen. Sein auslaufender Vertrag wird nicht verlängert.

Der Kleinstadtclub will für die Fußballabteilung im Allgemeinen und spezifisch für die Oberliga-Mannschaft ein anderes Konzept entwickeln und organisatorisch andere Wege gehen. Dazu gehört unter anderem eine regionale

rr Bersenbrück Äußerst erfolgreich war die Schwimmabteilung des TUS Bersenbrück bei den Kreismeisterschaften auf der Kurzbahn im Quakenbrücker Hallenbad Ende Januar. Die 9 Schwimmer*innen des TUS erreichten bei 31 Starts insgesamt 26 Podiumsplätze in ihren Altersklassen, davon alleine 8 Kreismeistertitel.
Jost Börgel war bei den Herren mit zwei ersten, zwei zweiten und einem dritten Platz der erfolgreichste Schwimmer bei den TUS’lern, der bei sechs Starts fünf Podiumsplätze erreichte. Johann

Bersenbrück Mit Beginn der Saison 2023/24 wird Tobias Langemeyer beim Fußball-Oberligisten TuS Bersenbrück das Traineramt von Thorsten Marunde-Wehmann übernehmen. Der 40-jährige Ex-Torwart des VfL Osnabrück war sieben Jahre lang erfolgreich tätig beim Bezirksligisten Sportfreunde Lechtingen und freut sich auf die kommende Herausforderung im Nordkreis. Der neue Chefcoach wird unterstützt durch die beiden zu Jahresbeginn verpflichteten Co.- Trainer Marcel Abeling und Robin Döge. Thorsten

Bersenbrück (rr) Ein Hallenturnier für U 8 und U 9 Mannschaften führte der TuS Bersenbrück in der Sporthalle des Gymnasiums durch, um ein wenig Abwechselung unter Wettkampfbedingungen während der Winterpause zu erhalten.

Bei der U 8 traten fünf Mannschaften an, sodass nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt wurde. Knapp mit 1: 0 ging das erste Spiel des TuS gegen SV Quitt Ankum verloren. Auch das zweite Spiel verlor man mit 2:0 gegen TuS Eintracht Rulle. Torlos trennte man sich danach

Bersenbrück (rr) Der TuS Bersenbrück veranstaltete erstmalig in Kooperation mit der Grundschule einen Aktionstag „Ballspiele“ für Kinder des 1. und 2. Schuljahres, um die Kinder näher an die verschiedensten Ballsportarten heranzuführen. Die Übungsleiter*innen Eva-Maria Berek, Caroline große Prues, Tanja Kröger, Fynn Reitz, Erik Stabel und Barbara Welp konnten hierzu 33 ballsportinteressierte Jungen und Mädchen begrüßen. Die Kinder konnten zu Beginn der Veranstaltung in der Sporthalle erst

Nachruf

Am 18.Januar 2023 verstarb

Helmut Kröger

 

im Alter von 67 Jahren. Er war von September 2018 bis Dezember 2020 als Platzwart nicht nur für den Hauptplatz, sondern auch für die Nebensportplätze beim TuS Bersenbrück tätig.

Mit seiner Familie trauern wir um einen vorbildlichen, immer hilfsbereiten und liebenswerten Menschen. Wir werden Helmut in unserer Mitte sehr vermissen.

 

TuS Bersenbrück von 1895 e. V.

Der Vorstand

 

Bersenbrück/Bad Laer   Gut in das Jahr gestartet sind die Volleyballerinnen der U 16 des TuS Bersenbrück. Sie wurden Bezirksmeister bei den Bezirksmeisterschaften in Bad Laer. Spannend bleibt wie sich das Bersenbrücker-Team bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften am 25./26.Februar beim ausrichtenden SV Union Lohne behaupten kann Dort werden die Bersenbrücker Spielerinnen unterstützt durch Spielerinnen vom Volleyballclub Osnabrück mit denen eine Kooperation vereinbart wurde. In Bad Laer

Nachruf

Am 20. Dezember 2022 verstarb

Raimund Huesmann 

im Alter von 63 Jahren. Er war seit dem 01.08.2015 beim TuS Bersenbrück als Platzwart für die Sportplätze im Hasestadion und im Hemkestadion zuständig.

Da ihn auch die fußballerischen Erfolge der TuS-Mannschaften interessierten, unterstützte er ehrenamtlich das Bewirtungsteam nicht nur während der Heimspiele der 1. Mannschaft.

Mit seiner Familie trauern wir um einen vorbildlichen, immer hilfsbereiten und liebenswerten

rr Alfhausen/Bersenbrück Anlässlich der Siegerehrung von Sportlerinnen und Sportler der zum 16. Mal in 2022 durchgeführten Laufserie Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup wurden auch Sportler/innen des TuS Bersenbrück in der Alfhausener Sporthalle ausgezeichnet. Dankesworte gab es vom Cheforganisator Franz-Josef Dirkes für die Vereine und Lauftreffs, die die Wertungsläufe für die beiden Laufserien ausgerichtet hatten. Und natürlich gab es einen Dank an die Kreissparkasse Bersenbrück und an die

Nachruf

Am 10. Dezember 2022 verstarb

Annemarie Schröder 

im Alter von 75 Jahren. Sie gehörte 1969 zu den Gründungsmitgliedern des Frauen Volleyballsports beim TuS Bersenbrück.

Als leidenschaftliche Volleyballerin hat Annemarie über Jahrzehnte als aktive Frauenspielerin und Trainerin ein beispielhaftes Engagement für den TuS Bersenbrück gelebt.

Unvergessen bleibt aber vor allem ihr ehrenamtliches Wirken für die Jugend als Trainerin und Betreuerin.

In den letzten Jahren engagierte sie

rr Bersenbrück Mit einem 3:0 Auswärtssieg beim TV Bohmte 01 beendeten die 1. Volleyball Herren des TuS Bersenbrück ihre diesjährigen Punktspiele in der Verbandsliga. Dabei fiel lediglich der erste Satz mit 26:24 für den TuS knapper aus als erwartet, weil das Team von Spielertrainer Michael Rehkamp nicht immer voll konzentriert zur Sache ging. Die Sätze zwei und drei wurden dann deutlich mit jeweils 25:13 Sätzen gewonnen. Dies entsprach auch schon eher der Tabellensituation. Denn Bohmte belegte

rr Bersenbrück. Nach zweijähriger Corona bedingter Pause fand wieder die traditionelle TuS Sportschau am ersten Advents Wochenende in der Gymnasium Sporthalle statt. „Wir werden ihnen einige attraktive Programmpunkte aus unserer vielfältigen Sportpalette präsentieren“ kündigte TuS Vorsitzender Paul Fleddermann zu Beginn an. Dabei stellte er dem Publikum die jungen Damen vor, die für den Ablauf des Nachmittages verantwortlich zeichneten. Ein fröhliches vielseitiges zweistündiges Programm wurde

TuS Hallenturniere und Testspiele in der Winterpause

Sonntag, 08.01.2023 - 14:00 Uhr: TuS Bersenbrück - BSV Rehden (Regionalliga)

Samstag, 14.01.2023 - 13:00 Uhr: SV Atlas Delmenhorst (Regionalliga) - TuS Bersenbrück
Das Spiel findet in 27777 Ganderkesee, Immerweg 60 auf Kunstrasen statt.

Sonntag, 22.01.2023 - 14:00 Uhr: SC Preußen Münster II (Oberliga Westfalen) - TuS Bersenbrück
Das Spiel findet in 48153 Münster, Am Berg Fidel 57 auf Platz 2 (Kunstrasen) statt.

Dienstag, 24.01.2023 -

rr Bersenbrück Der TuS Bersenbrück bietet zwei Kurse Kindertanzen ab dem 20. Januar 2023 an. Der Kurs für Vorschulkinder ab 5 Jahren findet von 15 Uhr bis 16 Uhr und für Kinder ab 7 Jahren von 16.15 Uhr bis 17.15 Uhr statt. Die Kurse werden von Wera Peters im Kursraum im Vereinsheim des TuS Bersenbrück, Hastruper Weg 1, durchgeführt. Um eine Anmeldung wird erbeten über den QR-Code, der auf dem beigefügten Plakat abgebildet ist. Für Vereinsmitglieder ist der Kurs kostenlos. Ansonsten müssten die